BWL bringt Dich weiter.

BWL-Institut Basel


All the problems of the world could be settled
easily if men were only willing to think.


Thomas J. Watson
(1874 - 1956, erster Präsident von IBM)


BWL Lexikon


Nach Stichwort:

Alphabetisch suchen:
A.. B.. C.. D.. E.. F.. G.. H.. I.. J.. K.. L.. M.. N.. O.. P.. Q.. R.. S.. T.. U.. V.. W.. X.. Y.. Z..
 
BWL - Lexikon
 
Resultat:
Es wurde nach dem Stichwort "l" gesucht und es wurden 27 Übereinstimmungen gefunden.

     Wort: Erklärung: siehe auch:
 
  Lagebericht Im Lagebericht besteht Raum für die Interpretation des Ergebnisses, Branchenvergleich und andere subjektive Stellungnahmen. Alle Kapitalgesellsch...
Lesen Sie mehr
Jahresabschluss





  Lebenszyklus einer Immobilie Der Lebenszyklus einer Immobilie erstreckt sich über sechs Phasen, die Bedarfsermittlung (1), die Entwurfs- und Genehmigungsplanung (2), die Hers...
Lesen Sie mehr






  Lebenszykluskosten Unter den Lebenszykluskosten einer Immobilie versteht man diejenigen Kosten, die insgesamt während der Planung, der Realisierung, der Nutzung und...
Lesen Sie mehr






  Leerstandskosten Leerstandskosten sind die Kosten, die der Eigentümer einer Immobilie aufgrund von Leerständen zu tragen hat, wobei mehrere Arten unterschied...
Lesen Sie mehr






  Leistung In Geld bewertete Güter und Dienstleistungen einer Abrechnungsperiode (= wertmässiger Output), die aus dem betrieblichen Leistungsprozess he...
Lesen Sie mehr






  Leistungslohn Wird in Akkordlohn und Prämienlohn unterteilt...
Lesen Sie mehr
Akkordlohn
Prämienloh




  Leistungsverrechnung Sind die innerbetrieblichen Leistungen aktivierbar (z.B. Gebäude und Anlagen), werden diese Eigenleistungen wie Aussenaufträge als Kostentr&...
Lesen Sie mehr
Innerbetrieblic





  Lernendes Unternehemen Der Begriff des Unternehmens als lernende Organisation bedeutet eine Abwendung von dem reinen Verteidigen von Marktanteilen in bereits existierenden G...
Lesen Sie mehr






  Lifecycle costs Kosten innerhalb eines Lebenszyklus...
Lesen Sie mehr
Lebenszykluskos





  Lifo Verfahren zur Bewertung des Vermögensbestandes. Bei Lifo (last in ? first out) wird angenommen, dass die im Geschäftsjahr zuletzt zugegange...
Lesen Sie mehr






  Lineare Abschreibung Bei der linearen Abschreibung ergibt sich der jährliche Abschreibungsbetrag aus: (Anschaffungskosten - Restwert) Nutzungsdauer in Jahren...
Lesen Sie mehr
Arithmetisch-de
Geometrisch-deg
Mengenabschreib



  Linien-Stab-Organisation Hier sind den Linienvorgesetzten noch Stabstellen zugeordnet. Diese unterstützen als fachliche Beratungsstellen ohne Weisungsbefugnisse die Linie...
Lesen Sie mehr






  Linienorganisation Sie beruht auf dem Prinzip der einheitlichen Auftragserteilung, d.h. ein Mitarbeiter ist nur einer einzigen Instanz unterstellt. ...
Lesen Sie mehr






  Liquide Mittel Zu den liquiden Mitteln (flüssigen Mitteln) zählen Kassenbestand, Bundesbank- und Postgiroguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten sowie Sche...
Lesen Sie mehr






  Liquidität Die Fähigkeit eines Unternehmens, seinen fälligen Zahlungsverpflichtungen termingerecht nachkommen zu können...
Lesen Sie mehr
Liquidität
Liquidität
Liquidität
Liquidität
Liquidität

  Liquidität 1. Grades Bestand an Zahlungsmitteln / kurzfristige Verbindlichkeiten...
Lesen Sie mehr
Liquidität
Liquidität
Liquidität



  Liquidität 2. Grades (Bestand an Zahlungsmitteln + kurzfristige Forderungen) / kurzfristige Verbindlichkeiten...
Lesen Sie mehr
Liquidität
Liquidität
Liquidität



  Liquidität 3. Grades (Bestand an Zahlungsmitteln + kurzfristige Forderungen + Warenbestände) / kurzfristige Verbindlichkeiten...
Lesen Sie mehr
Liquidität
Liquidität
Liquidität



  Liquiditätsgrad I (liquide Mittel / kurzfristiges Fremdkapital) x 100...
Lesen Sie mehr
Liquidität
Liquidität
Liquide Mittel



  Liquiditätsgrad II ((liquide Mittel + Forderungen) / kurzfristiges Fremdkapital) x 100...
Lesen Sie mehr
Liquidität
Liquidität
Liquide Mittel



  Liquiditätsgrad III Umlaufvermögen / kurzfristiges Fremdkapital) x 100...
Lesen Sie mehr
Liquidität
Liquidität
Liquide Mittel



  Liquiditätsreserve Im Rahmen der Liquiditätsreserve werden finanzielle Mittel gehalten, die zur Deckung eines unerwartet eintretenden Bedarfs verwendet werden k&oum...
Lesen Sie mehr
Liquidität
Liquidität
Liquidität



  Liquiditätsstatus Der Liquiditätsstatus ist eine stichtagsbezogene Übersicht der Zahlungsfähigkeit. Er stellt die liquiden Mittel eines Unternehmens den ...
Lesen Sie mehr
Liquidität
Liquidität
Liquidität



  Liquiditätsvorschau Hierbei werden jährliche oder vierteljährliche Perioden betrachtet und Prognosen über die Entwicklung der Einzahlungen und der Auszahlu...
Lesen Sie mehr
Liquidität
Liquidität
Liquidität



  Lofo Verfahren zur Bewertung des Vermögensbestandes. Bei Lofo (lowest in ? first out) wird vermutet, dass die billigsten Vermögensgegenstän...
Lesen Sie mehr
Niederstwertpri





  Lohn Löhne sind das vertragsmässige Entgelt für geleistete Arbeit. Beispiel: Arbeiter in der Fertigung....
Lesen Sie mehr






  Luxusbedürfnisse Beispiele: Schmuck, Zweitwohnung, Luxusautos...
Lesen Sie mehr
Bedürfnis





nach oben