BWL bringt Dich weiter.

BWL-Institut Basel


Rules for Success
guiding principle
Of course, it is indeed very important to have big dreams, visions and hope. However, this is not enough.
The most important reason for success is just hard work!


BWL Lexikon


Nach Stichwort:

Alphabetisch suchen:
A.. B.. C.. D.. E.. F.. G.. H.. I.. J.. K.. L.. M.. N.. O.. P.. Q.. R.. S.. T.. U.. V.. W.. X.. Y.. Z..
 
BWL - Lexikon

  Restwertverzinsung
Die kalkulatorischen Zinsen werden vom Restwert der abnutzbaren Anlagegüter am Ende einer Periode berechnet. Die Zinsen nehmen im Zeitablauf bei einem einzelnen Anlagegut ab. Für das gesamte abnutzbare Anlagevermögen ergibt sich annähernd eine gleichbleibende Zinsbelastung, wenn regelmässig neue Anlagegüter beschafft werden.

Siehe auch:
Durchschnittswertverzinsung




zurück nach oben